ehco logo

Sie sind nicht eingeloggt.

30. Spiel: Ticino Rockets - EHC Olten

Mehr
03 Jan 2019 09:34 #1705 von EHCO_1934

Kühlwalda schrieb: Ich glaube auch bald das gewisse Herren im Vorstand denken das sie mit dieser Gurkentruppe aufsteigen könnten und nicht die Spieler selber.


Ich würde nicht Gurkentruppe sagen nur überschätzt man sich einfach selber im Verein und schaut das Kader besser an als es ist.
Ein Besispiel: Schneuwly kann ein toller Kerl sein kommt aber keine Leistung sowie bei Ulmi seit der Vertragsverlängerung nichts mehr kommt ausser der glaube und dass er den Puck bald heiraten könnten.
Truttmann ist meistens nur noch verletzt, Bagnoud stagniert ist aber wieder am kommen, Ueli kommt nichts mehr ewiges Talent, Bucher total neben den Stiefel, Barbero mal Top mol Flop, Diego ein toller Kerl in einer Linie wo er bedient wird ist er gut und tritt in Erscheinung ist aber in einer Linie wo er das Spiel steuern muss ist er unsichtbar, Diego ist und war nie einer der das Spiel an sich reisst. Bei Lüthi stimmt wohl das Preis und Leistungsverhältnis nicht ganz aber im Grunde Solide, Haas wirkt lustlos und kann sicher mehr.
So haben wir eine Reihe aufgezählter Spieler unter der Erwartung sind oder nicht mehr können sprich bei der letzten Verlängerung falsch eingeschätzt wurden.
Und dann reagiert man als Club nicht oder eben kann nicht reagieren da man vielleicht so überzeugt war, dass dieses Kader Leistungsmässig, Charakterlich und Spielerisch bereit ist. Und jetzt kann man keine Veränderungen während der Saison vornehmen da das Budget in ein Kader vollumfänglich eingesetzt wurde, weil man wie oben beschrieben so derartig überzeugt war nach dem Umbruch der letzten Jahre. Und jetzt wo man reagieren möchte sieht man vielleicht erst die Fehler oder eben welche Spieler falsch eingeschätzt wurden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2019 10:14 #1707 von Roni56
Das war schlicht eine Frechheit was die in Biasca geboten haben.
Mann muss auf die Jungend setzen die kämpfen bis zur letzen sek.
Es hat mehr als genug, Farmteam und 1 Liga Dazu kann mann die
Hohen Löhne der Möchtegern Superstars sparen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2019 12:33 #1716 von N0thing!
Wenn ich hier diese Kommentare durchlese, bekomme ich das Gefühl, dass beim EHCO keine Fehler erlaubt sind. Einige würden am liebsten die hälfte des Teams nach jedem Spiel (trotz Sieg) ersetzen wollen oder unter die Wolldecke stecken.... Das sowas nicht möglich ist, sollte euch wohl allen doch klar sein. Woher wollt ihr denn all die guten Spieler herzaubern welche jedes Spiel mit X-Treffern Differenz gewinnen? In der NLB ist der Spielraum für Verstärkungsspieler ganz einfach durch die finanziellen Mittel begrenzt. Ob ihr das nun wahrhaben wollte oder nicht.

Nun ist der viel gescholtene Gervais etwas aus dem Schneider... Scheinbar müssen aber im selben Satz wieder 1-2 neue Sündenböcke her, auf welchen man herumtrampeln kann.

Dass man gegen ein Farmteam punkte lässt, ist doch kein Weltuntergang. Diese Jungs können alle auch Eishockey spielen und wissen wo das Tor steht. Die wollen sich mit jedem einzelnen Shift beweisen, dass sie für die NLA bereit sind.

Ihr steht auf dem 2. Tabellenrang, habt sechs der letzten acht Spiele gewonnen, ihr habt die mit Abstand beste Offensive. Dass es in der Defensive noch etwas hapert wird der Trainer auch bemerkt haben. Dafür braucht er nicht die (hässigen) Kommentare in einem Forum lesen.

Für mich seid und bleibt ihr (neben Kloten) das Team, dass es zu schlagen gilt.

Dass das Das das Dass ersetzen kann, ist falsch!
Folgende Benutzer bedankten sich: RedDevil, P@du, calli, Seelaender, Buddy, GoGoGo, Oute1934

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2019 14:17 #1717 von Olten-Pride
Eigentlich habe ich einen solchen knorz gestern erwartet, oder auch die Niederlage gegen die Thurgauer.

Bin aber dann trotzdem genervt, für mich der einzige Lichtblick dass Chris das gezeigte auch nicht gefällt und dann konsequenzen daraus zieht, wie gestern mit muller huber schneuwly... Alles andere ist immer nur blablabla wie schonmal erwähnt, finde ich dass Chris einen super Job macht! Es liegt an den Spielern auf dem Eis die Leistung zu bringen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2019 14:28 #1718 von murphy`s

N0thing! schrieb: Wenn ich hier diese Kommentare durchlese, bekomme ich das Gefühl, dass beim EHCO keine Fehler erlaubt sind.


Ich glaub nicht dass dies zutrifft, ich verstehe die meisten Post's so dass man sehr wohl mit Niederlagen leben kann.
Die Art und Weise ist vielmehr das Thema und dann vor Allem dass die formulierten Ziele mit den akutellen Leistungen sehr schwierig zu erreichen sein werden. Am meisten fehlt aber wohl das Vertrauen in die Defense, insbesondere an der Quantitativen Zusammenstellung...

Du siehst es aber schon richtig, in Olten wechselt der Durchschnitts-Zuschauer am liebsten alle 2 Jahre das komplette Team aus. a39

„Erfolg haben heisst, einmal mehr aufstehen, als man hingefallen ist.“
Winston Churchill
Folgende Benutzer bedankten sich: zigzag, GoGoGo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2019 17:11 #1720 von markus
hallo zusammen

die besten wünsche für 2019 euch allen!

es scheint langsam klar, warum der ehco gervais verpflichtet hat. nachdem er schon von anfang an gekämpft hat, klappt es nun auch mit den toren. aus meiner sicht hat er auch schon wichtige tore gegen stärker teams geschossen. so erinnere ich mich an meinen letzten besuch in langenthal.
hohmann ist der spielmacher, als der er angepriesen wurde. es waren nun (wohl) zwei schwächere spiele, aber die kann es geben.

dass man gegen ticino nicht dominiert, dass kann ich auch nicht verstehen. andererseits ist mir lieber, wir siegen gegen die stärkeren teams und verlieren gegen die schwächeren. ich denke, dass man vor allem gegen visp einen neuen matchplan braucht. das könnte ein playoff-gegner sein
wenn ich an das letzte spiel gegen kloten denke, weiss ich nicht ob wir gegen dieses team überhaupt eine chance haben. aber ich hoffe, dies sei dann der finalgegner. interessant ist, dass kloten seine beiden imports auch in zwei linien laufen lässt. somit ist dies bei den ersten drei teams in der tabelle der fall. cameron hatte übrigens auch einen schwereren anlauf...

aber die restlichen 8 teams können wir im griff haben. somit wenn sich noch eine harmonie in linie 3 und 4 ergibt und sämtliche vier Linien defensiv besser stehen, sollte es gut kommen.
bei vielen der gesehenen gegentoren waren ja auch die stürmer schon in der devensive. also liegt es aus meiner sicht nicht an den verteidigern, sondern mehr am verteidigen - und das sollen die stürmer auch einen schritt machen. vor allem nr 14, 24, 10, 23, 97 wären spieler die da mehr drauf haben als sie zeigen.

wünsche euch einen schönen tag und bis am wochenende, wenn wir die anderen spitzenteams schlagen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jan 2019 17:32 #1722 von GoGoGo

John schrieb:

GoGoGo schrieb: Jetzt bin ich das erste Mal in dieser Saison, so richtig angesäuert.
Dieser "Sieg" hat für mich NULL Bedeutung!
Was war denn das bitteschön für ein Sch...Auftritt?
Gohts eigetli no????
Danke an BG, den vielgescholtenen und längst in die Wüste geschickten Ausländer einiger User.


Das erste Mal angesäuert? Wow, du musst ein echt geduldiger und sehr ruhiger Mensch sein.


@John, das wundert dich, nach Jahrzehnte langer, treuer Zugehörigkeit und Liebe zum EHCO?
Mit diesem Verein habe ich und wohl auch viele andere User, schon so viel an Hoch und Tiefs erlebt....
Dagegen war das Spiel von gestern eigentlich bloss Hahnenwasser f130
Aber klar, ich kann auch anders. Dauert halt manchmal etwas länger a23

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsor

logo ot

Sponsor

logo lackautotechnik 400 87