ehco logo

Sie sind nicht eingeloggt.

32. Spiel: EHC Kloten - EHC Olten

Mehr
06 Jan 2019 21:51 #1797 von Hinz und Kunz

161-U schrieb: Es Aber am Powerplay muss jetzt sehr,sehr viel gearbeitet werden,denn mit einem guten Plowerplay können Spiele entschieden werden.


Ich glaube wir sind da bereits weit vorne, mit einer Quote über 20 %. Aber heute war es wirklich nicht überzeugend.

Gervais war wieder stark. Das Tor, das Sahnehäuptchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2019 21:55 #1798 von Kühlwalda
Heute standen wohl die zwei besten Torhüter der ganzen Liga zwischen den Pfosten. Was dieser van Zottelbär alles gehalten hat ist unglaublich. Das man den in die NLB abschob ist für mich unverständlich. Das Mannschaftskollektiv auf unserer seite hat mir heute sehr gut gefallen,bedenkt man die absenzen in der Verteidigung. Ich hoffe noch auf Verstärkung auch wenn wir heute nicht viele Tore kriegten. Langsam nimmt das ganze Playofffahrt auf. Schon nur wegen der vielen Spiele in der kurzen Zeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2019 22:11 #1799 von Mike Bossy

Kühlwalda schrieb: Heute standen wohl die zwei besten Torhüter der ganzen Liga zwischen den Pfosten. Was dieser van Zottelbär alles gehalten hat ist unglaublich. Das man den in die NLB abschob ist für mich unverständlich. Das Mannschaftskollektiv auf unserer seite hat mir heute sehr gut gefallen,bedenkt man die absenzen in der Verteidigung. Ich hoffe noch auf Verstärkung auch wenn wir heute nicht viele Tore kriegten. Langsam nimmt das ganze Playofffahrt auf. Schon nur wegen der vielen Spiele in der kurzen Zeit.

"Van Zottelbär"!! Der ist gut! Lol...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2019 22:45 #1801 von Mige
Folgende Benutzer bedankten sich: murphy`s, Schotti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 08:05 #1803 von John
War Kloten jetzt so schwach oder kommen unsere wirklich langsam in Fahrt? Weitgehend überzeugende Vorstellung. So kann es weitergehen. Nun verfallen wir schon wieder in Euphorie und denken, dass gegen die angeschlagenen Bauern ein Schützenfest folgt. Hoffentlich sehen das die Spieler nicht so einfach.

Unabhängige und neutrale Krankenkassenberatung. 078 878 99 44
Folgende Benutzer bedankten sich: Don McLaren, 161-U

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 08:28 #1805 von Olten-Pride

John schrieb: War Kloten jetzt so schwach oder kommen unsere wirklich langsam in Fahrt? Weitgehend überzeugende Vorstellung. So kann es weitergehen. Nun verfallen wir schon wieder in Euphorie und denken, dass gegen die angeschlagenen Bauern ein Schützenfest folgt. Hoffentlich sehen das die Spieler nicht so einfach.


Genau, auf dem Boden bleiben und weiter hart arbeiten!

Ziel 1 Platz, denn ich möchte dieses Jahr nicht gegen diesen HC Thurgau in den POs spielen... :)
Folgende Benutzer bedankten sich: 161-U

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 08:29 #1806 von Simply
War ein sehr gutes Spiel der ganzen Mannschaft. Kamfgeist und Einsatz stimmten einmal mehr. Aus meiner Sicht fiel das Resultat etwas zu knapp aus. Mit diesen Chancen müssten mehr Tore fallen. Hoffe Muller hat sich beim Bandencheck nicht ernsthaft verletzt und kann bald wieder mittun kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 08:57 #1807 von Alucard

Simply schrieb: War ein sehr gutes Spiel der ganzen Mannschaft. Kamfgeist und Einsatz stimmten einmal mehr. Aus meiner Sicht fiel das Resultat etwas zu knapp aus. Mit diesen Chancen müssten mehr Tore fallen. Hoffe Muller hat sich beim Bandencheck nicht ernsthaft verletzt und kann bald wieder mittun kann.


Muller hat doch nach dem Check weitergemacht oder täusch ich mich da?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 09:19 - 07 Jan 2019 09:29 #1809 von Balsthaler
Ich bin auch der Meinung dass Muller nach einem kurzen Unterbruch weiter spielte, wobei sich z.B. Hirnerschütterungen erst Stunden später bemerkbar machen können (Schwindelgefühle / Übelkeit). Aber ich will nicht den Teufel an die Wand malen.
Letzte Änderung: 07 Jan 2019 09:29 von Balsthaler. Begründung: Schreibfehler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 09:24 #1810 von EHCO_1934
War ein gutes Spiel ich glaube Kloten war nicht schlecht Olten liess ihnen auch wenig Raum und hat das Clever gespielt.
Die Wahrheit liegt in der Mitte so denke ich, weder war Olten so gut noch Kloten so schlecht eben der Gegner spielt nur so gut wie man es eben auch von eigener Seite zu lässt.

Trotzdem war es von unserer Seite ein gutes Spiel und die Ausländer machten auch einen Teil Unterschied. Da merkte man, dass bei Kloten McM fehlte und Combs sehr oft abtauchte kam mir vor wie in den letzten Jahren die Ausländer bei uns.
Flüglister find ich aber seit Jahren einfach ein Klasse Mann, da muss man Versuchen ihn nach Olten zu holen. In einem vielleicht Finale wird es aber brutal schwer einen JvP zu bezwingen der Mann ist Klasse.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 12:22 #1816 von 1934
Als Klotenfan muss ich eure Euphorie wohl ein ganz klein wenig bremsen. In meinen Augen war jetzt nicht Olten besonders überzeugend sondern vor Allem Kloten schwach. Für ein Duell zweier selbsternannter Aufstiegskandidaten fand ich das Niveau des Spiels doch recht tief. Oltens Sieg war aber natürlich verdient und hätte höher ausfallen müssen.

Wie hier schon erwähnt wurde: Kloten hat vor Allem einen sehr guten Goalie und eine handvoll gute Schweizer Spieler wie Sutter, Füglister, Obrist und Kellenberger, dazu noch eine ganz gute Breite im Kader. Was sie aber nicht haben ist sowas wie ein Spielsystem oder Taktik.. Gegen gute Gegner sieht das meistens aus wie ein Hühnerhaufen, wenn man gewinnt liegt es meistens an der individuellen Klasse/dem Speed der Spieler. Auch das Ausländerduo ist ziemlich schwach, bzw. McM, der eigentlich ganz in Ordnung wäre, ist andauernd verletzt oder angeschlagen. Combs hingegen ist unglaublich schwach wenn man bedenkt dass der 2017 Torschützenkönig der DEL war.. Würde mich nicht überraschen wenn Kloten jetzt wieder in eine Krise wie zu Beginn der Saison gerät, mit einem neuen Coach und vllt. einem neuen Ausländer wären sie aber rasch wieder ein Titelkandidat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 13:13 #1818 von Hopp-Oute

1934 schrieb: Als Klotenfan muss ich eure Euphorie wohl ein ganz klein wenig bremsen.


Du bist Klotenfan und nennst dich "1934"? Das könnte noch für Verwirrung sorgen a01

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 13:31 - 07 Jan 2019 13:31 #1819 von Samurai

Hopp-Oute schrieb:

1934 schrieb: Als Klotenfan muss ich eure Euphorie wohl ein ganz klein wenig bremsen.


Du bist Klotenfan und nennst dich "1934"? Das könnte noch für Verwirrung sorgen a01


Kloten wurde halt im gleichen Jahr gegründet wie wir und macht um die Zahl 1934 einen ähnlichen Kult wie Olten =) Übrigens war ich jetzt an beiden Auswärtsspielen in Kloten vor Ort im Gästesektor und ich muss bzw. darf sagen, dass ich mich in Kloten viel wohler und willkommener gefühlt habe als jemals in Rapperswil. Ist schon eine sehr viel angenehmere und sympathischere Eishockey-Kultur da als bei den St. Gallern.
Letzte Änderung: 07 Jan 2019 13:31 von Samurai.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 14:18 #1823 von Boy aus dem Gäu
Hat sich Gervais in den letzten Sekunden noch verletzt? Dachte er sei der Best Player gewesen aber der Preis wurde von Haas abgeholt. Er hat doch einen Schuss mit seinem Schuh geblockt, hoffe es ist nichts gebrochen. Wäre ein richtiger Dämpfer, jetzt wo er das Tor auch in Europa gefunden hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 15:17 #1824 von Olten-Pride

Samurai schrieb:

Hopp-Oute schrieb:

1934 schrieb: Als Klotenfan muss ich eure Euphorie wohl ein ganz klein wenig bremsen.


Du bist Klotenfan und nennst dich "1934"? Das könnte noch für Verwirrung sorgen a01


Kloten wurde halt im gleichen Jahr gegründet wie wir und macht um die Zahl 1934 einen ähnlichen Kult wie Olten =) Übrigens war ich jetzt an beiden Auswärtsspielen in Kloten vor Ort im Gästesektor und ich muss bzw. darf sagen, dass ich mich in Kloten viel wohler und willkommener gefühlt habe als jemals in Rapperswil. Ist schon eine sehr viel angenehmere und sympathischere Eishockey-Kultur da als bei den St. Gallern.


Da muss ich dir zustimmen, auch selten oder nie irgendwelche kindischen, sch... Olten rufe. Auch in den social Media Plattformen, keine unnötigen Provokationen. Mal schauen ob dies in den POs dann auch so ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsor

logo ot

Sponsor

logo lackautotechnik 400 87